Acrylglas besteht aus Methylmetacrylat. Bei der Druckerei Zapfel erhalten Sie das Material transparentweiß und als Milchglas.

Alle drei Varianten des Materials schneiden wir in rechteckige Formate oder in eine Kontur Ihrer Wahl. Dabei entscheiden Sie sich für eine individuelle Größe: Bei transparentem Acrylglas sowie bei weißem Acrylglas wählen Sie eine Größe zwischen mindestens 30×30 Millimetern und maximal 2.000×3.000 Millimetern.

Druck der Schilder aus Acrylglas

Ihr Motiv bringen wir mit 6c-Großformatdigitaldruck einseitig auf. Lassen Sie zudem Ihr Schild veredeln: Bei transparentem Acrylglas können Sie hinter Ihr Motiv partiell oder vollflächig Weißdruck einsetzen. Partieller Weißdruck ist zudem bei Milchglas geeignet. Für die weiße Variante nutzen Sie partiell glänzenden oder vollflächig glänzenden Lack zur Veredelung Ihres Schildes.

Gestalten Sie Ihr Schild nach Ihren Wünschen und geben Sie bereits ab einer Menge von nur einem Schild Ihre Bestellung in Auftrag.

Firmenschild – Acrylglas 10mm

110,00 excl. MwSt.

    Summe der Produkte

    Summe der Optionen

    Gesamtsumme

    Ihre Eingabe:

    Serviceleistung*

    Ausführung*

    Eingabe Breite (mm)*

    Eingabe Länge (mm)*

    Datei Upload

    Upload bis 10 MB möglich! Bitte beachten Sie die Infos bezüglich Druckdatenaufbereitung im Feld Beschreibung!

    Ergebnis:

    Beschreibung

    Grafik Service: Gerne erstellen wir Ihr individuelles Design, laden Sie dazu gerne Ihre Logos, Motive und Texte hoch, Sie erhalten innerhalb von 24h einen Korrekturabzug.

    Profi-Datencheck: Der kostenlose Profidatencheck beinhaltet die detaillierte Kontrolle Ihrer Datei hinsichtlich der Auflösung, Farbprofil, Beschnitt, Seiten-Richtigstellung (bei Broschüren).

    Druckdateninformation:

    – Alle Platten können mit unterschiedlichen Motiven bedruckt werden
    – Alle Schriften in Pfade umwandeln
    – Druckmodus CMYK
    – Druckprofil PDF-X1: Fogra 39

    Bitte beachten Sie:
    Für die Konturfräsung benötigen wir von Ihnen in der pdf-Druckdatei eine vektorisierte Konturlinie. Bitte färben Sie diese Linie mit einer Volltonfarbe ein, die Sie cutkontur nennen und welche aus 100 Prozent Magenta besteht.

    Die Minimalgröße spitz zulaufender Konturen beträgt 6 mm.

     

    Optionale Lochbohrungen (kostenlos) haben einen Durchmesser von 10 mm und werden in einem Abstand von 20 mm zu den 4 Außenecken ausgeführt. Wenn Sie die Position der Löcher selbst bestimmen möchten, müssen Sie diese in Ihrer Druckdatei (!) wie folgt anlegen: Je Bohrloch benötigen wir eine vektorisierte Konturlinie. Bitte färben Sie diese Linien mit einer Volltonfarbe ein, die Sie Bohrungen nennen und welche aus 100 Prozent Cyan besteht.

    Große Datenmengen: Bei einer Dateigröße ab 10 MB verwenden Sie diese Plattform: WeTransfer

    Datenblatt download

    Verwandte Produkte

    Titel

    Nach oben